top of page
Leider nicht buchbar

DREHEN AN DER TÖPFERSCHEIBE SCHNUPPERN

11., 18. & 25.07 I 17.00-20.00

  • Begonnen am: 12. Juli
  • 195 Euro
  • Die Offene Keramikwerkstatt

Beschreibung

Das Drehen an der Töpferscheibe erfordert nicht nur Konzentration sondern vor allem auch viel Übung und Zeit. Raus aus dem Alltag, rein in die Werkstatt! Wer es ausprobieren möchte ist hier genau richtig. Mal was mit den Händen tun, Gefühl fürs Material entwickeln und dranbleiben! Der Kurs findet an 3 Terminen statt und vermittelt dir die Grundlagen in der Herstellung eigener Gefäße an der Töpferscheibe vom ersten bis zum letzten Arbeitsschritt. Im ersten Schritt lernen wir das drehen an der Töpferscheibe. Hier entstehen bereits erste Gefäße. Im nächsten Schritt drehen wir die gedrehten Werkstücke ab, versäubern sie und fügen ggf. Henkel und Oberflächenverziehrungen hinzu. Danach treffen wir uns nach dem Brennen der Werke ein letztes Mal zum glasieren (colorieren) der eigenen Gefäße. Nach dem letzten Brand sind deine individuellen Gefäße nun fertig für den Gebrauch und können abgeholt werden.


Bevorstehende Sessions


Umbuchung & Kündigung

Bei Stornierung werden die Teilnahmebeiträge bis 48 Stunden vor Workshopbeginn voll erstattet. Bei spontaneren Stornierungen werden die Unkosten von 30% des Beitrags einbehalten. Klar kann man auch mal krank sein, kontaktiert mich einfach.


Kontaktangaben

  • Münzstraße 8, Würzburg, Germany

    01781568631

    keramikwerkstattbialek@posteo.de


bottom of page